Schiedsrichter gesucht!

  1. Wer hat Lust ein paar Fußballspiele im Jahr zu leiten?!  

Es hat sich im letzten Jahr viel verändert im Schiriwesen Wolfsburgs. Sei es bei der Ausbildung oder der Vereinbarkeit als Schiri und Spieler einer Mannschaft! Jeder der ein paar Spiele im Jahr pfeift, hilft dabei das alle spiele unparteiisch geleitet werden können!

Demnächst startet ein Schiedsrichter-Anwärterlehrgang in Wolfsburg!

Wir benötigen Herren-/ Frauen- und Jung-Schiedsrichter/-innen für den Kreis Wolfsburg!

Wann und wo:

Der Lehrgang in klassischer Form findet an folgenden Tagen im Sportheim des TSV Wolfsburg statt:
09.03.2018 17:30 – 20:30 Uhr (Kick-Off)
24.03.2018 08:30 – 13:00 Uhr
29.03.2018 18:00 – 20:30 Uhr
07.04.2018 08:30 – 13:00 Uhr (Prüfung)

Es besteht die Möglichkeit einen reinen Online-Lehrgang zu absolvieren!
Dort müssen nur der erste und der letzte Termin wahrgenommen werden!

Zusätzlich besteht für Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren die Möglichkeit, einen Anwärterlehrgang in den Frühlingsferien zu absolvieren.
Dieser findet in der Sportschule des NFV in Barsinghausen statt. Sämtliche Kosten für die Anreise, den Lehrgang, die Unterkunft und Vollpension in der neu renovierten Sportschule übernimmt dabei der NFV.
(Meldung bis 12.02.18 unter sv-barnstorf@wolfsburg.de

oder direkt unter 

https://www.schiri-wolfsburg.de/wie-werde-ich-schiedsrichter/anmeldung-lehrgang/

Vorteile als Schiedsrichter:

Als Schiedsrichter erhält man kostenlosen Eintritt zu den Spielen des DFB (also auch zu den Spielen des VFL Wolfsburg) und es gibt abhängig der Alters- und Spielklasse eine Aufwandsentschädigung von 10,00€ bis 35,00€, sowie Anfahrtskosten (0,30€/km).
Zusätzlich erhalten Schiedsrichter beim SV Barnstorf regelmäßig die komplette Schiedsrichterausrüstung gestellt und werden vom Vereinsbeitrag befreit! 

Das könnte Dich auch interessieren …