Norddeutscher schwerster und schönster Radmarathon – „ Schön und schwer, vor allem aber schön schwer“

Hardy Kathert und Heiko Pohl starteten am 17.9.17 beim diesjährigen Radmarathon im Weserbergland ab Lauenau. Bei dem Radmarathon mit der Länge von 225 km und ca. 2700 Höhenmetern waren morgens um 7 Uhr insgesamt 50 Starter am Start. Der Marathon verlief über landschaftliches sehr schönes Weserbergland-Gelände, vom Deister-Sünteltal über flache Weiterlesen…

Pfingsten fährt man in Bimbach

Nach diesem Motto finden seit 28 Jahren jedes Jahr zu Pfingsten der Rhönradmarathon und div. RTF‘s statt. Für die Radmarathonstrecken sind 2000 Starter gemeldet gewesen. Mit RTF‘s in Summe 5000 Starter. Hardy Kathert nahm an der 216 km und 3700 Höhenmeter langen Radmarathonstrecke teil. Die Strecke führte von Bimbach über Weiterlesen…

Alpenüberquerung mit dem MTB

Hardy Kathert aus der Radsparte und Markus Tschentscher überquerten in fünfeinhalb Tagen mit den Mountainbikes die Alpen. Die selbstorganisierte MTB Tour orientierte sich an einer viel gefahrenen Transalp Challengestrecke eines offiziellen MTB Etappenrennens und startete am 2.7. in Mittenwald mit Zieleinlauf am 7.7.2016 in Riva del Garda am Gardasee. Neben Weiterlesen…

On the road again

On the road again – so lautet das Frühjahrsmotto der Radsparte, wenn nach grauen Wintertagen das Mountainbike in die Ecke gestellt, die Rennmaschinen entstaubt und zum Einsatz gebracht werden. Ab jetzt heißt es unter blauem Himmel zu strampeln. Und nichts ist besser geeignet als das Rennrad gemeinsam durch die herrliche Weiterlesen…