Niederlage zu Hause!

 

1 : 4

SV Barnstorf
1. Herren

0:1 TSV Wob
0:2 TSV Wob
0:3 TSV Wob
1:3 B.Schoweikh
1:4 TSV Wob
 
 
 
TSV Wolfsburg
2. Herren

 

 
Aufstellung:
J.Büscher – K.Hildebrandt, C.Kurpich, K.Szatkowski  – A.Ammari, P.Rode, L.Kahrens, E.Wittig, D.Josefus – M.Boulares, B.Schoweikh
 
Spierlerwechsel:
 
M.Lossmann für L.Kahrens
 
 
Im Heimspiel gegen den TSV Wolfsburg 2 musste der SVB schmerzlich auf seinen Dreh- und Angelpunkt Hendrik Schulz verzichten (Krankheit). Das merkte man dem Spiel der Hausherren auch an, oder eher gesagt es konnte sich kein wirkliches Spiel entwickeln. Die Gäste dagegen wirkten frischer und zielstrebiger, so dass sie nach einigen guten Möglichkeiten, dann auch kurz vor der Pause in Führung gingen. Kurz nach Wiederanpfiff fiel dann auch sofort das zweite Gegentor und es wurde jetzt sehr schwer für den SVB diesen Rückstand aufzuholen, da das gesamte Team wohl einen gebrauchten Tag erwischt hat und nicht viel zu Stande brachte.  Nach dem dritten Gegentor war das Spiel dann auch entgültig entschieden. Der darauf folgende Anschlußtreffer durch Bassim Schoweikh war leider nicht ausreichend um zurück ins Spiel zufinden. So mussten die Hausherren kur vor Schluss auch noch den vierten Gegentreffer hinnehmen. Ein gebrauchter Tag, an dem der Elf des SVB nicht wirklich viel gelang und die spielerische Leichtigkeit, der letzten Spiele gänzlich fehlte. 

Das könnte Dich auch interessieren...