Remis im Heimspiel!

1 : 1

SV Barnstorf

1. Herren

1:0 H.Schulz

1:1 Sülfeld (FE)

TSV Sülfeld

1. Herren

Startaufstellung:

R.Bruchmann – C.Grunert, D.Conceicao, K.Szatkowski – M.Krüske, D.Mangione, K.Michaelsen, B.Schoweikh, H.Schulz – P.Müller, C.Koch

Einwechselung:

S.Albertz für C.Koch, D.Josefus für K.Michaelsen, G.Piepers für D.Mangione

Kurios: 2 Elfmeter werden gegen Barnstorf gepfiffen, den ersten hält Torhüter Robert Bruchmann sicher. Beim zweiten in der Nachspielzeit hat er aber keine Chance und Sülfeld sicherte sich mit dem Schlusspfiff den Auswärtspunkt.

Zwischen Genie und Wahnsinn: Erst bereitete David da Conceicao, mit einem perfekt getretenen Freistoß auf Hendrik Schulz, die Führung vor. Dann verschuldete er unglücklich einen Elfmeter (Gelbe Karte), der aber gehalten wurde. Und um den Wahsinn perfekt zu machen, kassierte er noch wegen angeblicher „Schwalbe“ die Gelb-Rote Karte. Bleibt die Frage war es Zufall oder einfach Galgenhumor über diese Fehlentscheidung, dass dann dieses Foto danach noch am Spielfeldrand entstehen konnte 😉

„Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer“

Nach dem ersten Durchgang hieß es noch 0-0, insgesamt ein enttäuschendes Spiel.

Das könnte Dich auch interessieren...