2:1 Auftaktsieg in der Kreisliga Wolfsburg

 

 1:2 

 
 TSV Wolfsburg  0:1 Marco Krüske  SV Barnstorf
 2. Herren  0:2 Steffen Albertz  1. Herren
   1:2 TSV kurz vor Schluss  

Das 1:0 viel bereits nach wenigen Minuten, bei dem Marco Krüske durch ein wenig Mithilfe des TSV Torhüters einlochte. Etwas später stand Steffen Albertz plötzlich alleine vor dem Tor und schob den Ball mustergültig in die lange Ecke zum 2:0 ein. Danach gab es viele Unterbrechungen und es kam kein großer Spielfluss zustande. Ein paar mehr Bälle am Rand würden dem vielleicht Abhilfe verschaffen, aber so musste jeder Ball der ins aus ging geholt werden. In der 2. Hälfte passierte auch nichts mehr bis auf das 2:1 kurz vor Schluss. Ein schöner Heber über den herausgeilten Torwart Robert Bruchmann führte zum Ehrentreffer. Somit steht der SVB an der Tabellenspitze und das mit 3 Punkten Vorsprung. Da bisher aber nur eine Partie in der Kreisliga gespielt wurde ist dies auch nicht verwunderlich.

 

Das könnte Dich auch interessieren...