sv-barnstorf.de

Alles neu macht der Januar! Das Erscheinungsbild der Internetseite und auch die Funktionen haben sich nach einigen Jahren Stagnation verändert. Es ist nun für jeden möglich, sich an dem Inhalt zu beteiligen. Wie das Ganze funktioniert, wird nun erklärt.

Wer selber aktiv werden möchte muss sich zunächst registrieren. Unter dem Loginformular ist ein Link der uns zu der Registrierung führt. Dort werden fix alle relevanten Daten eingeben und schon kann es fast losgehen. Es wird noch eine E-Mail an die angegebene Adresse gesendet, in der ein Link zur Bestätigung angeklickt werden muss. Nun hat man den Status erreicht in dem es möglich ist Termine anzulegen und Kommentare zu Artikeln zu schreiben. Außerdem kann man ein Bild für das eigene Profil hochladen und sich mit anderen Mitgliedern Nachrichten schicken. Um einen Artikel verfassen zu können, benötigt es noch einer Freigabe durch den Administrator. Einfach eine Nachricht an ihn Schicken und warten bis der sich dann mal bemüht.

Hier nun noch ein paar Anleitungen, wie man das alles anstellt wird hier nun genauer erklärt. Für alle Funktionen muss man sich mit Benutzernamen und Passwort zunächst einloggen.

Termine

Das Anlegen von Terminen funktioniert durch einen Klick auf das gewünschte Datum. Es müssen dann noch alle relevanten Informationen in die Eingabemaske eingegeben werden und dann über das Diskettensymbol die ganze Geschichte abschließen. Auf der Startseite werden in der rechten Spalte oben die nächsten Termine angezeigt.

Kommentare

Es können alle Artikel durch drücken der Schaltfläche „Ihren Kommentar hinzufügen“ kommentiert werden. Einfach Betreff und Kommentar eingeben und absenden, fertig. Auf der Startseite werden in der rechten Spalte die letzten Kommentare angezeigt.

Profil

Nach der Anmeldung erscheint in der linken Spalte das Benutzermenü. Der Name ist nicht gut aber Programm. Der erste Eintrag führt einen zu seinem eigenen Profil. Dort gibt es eine Übersicht über die eigenen Daten, den Posteingang und eine Liste der verfassten Artikel und Kommentare.

Nachrichten

Wird „Mitglieder“ angeklickt, erhält man eine Liste mit allen registrierten Nutzern von sv-barnstorf.de. Die kann man sich natürlich auch genauer anschauen. Durch einen Klick auf den gewünschten Nutzer erhält man einen Überblick über die Person. Es besteht nun die Möglichkeit über die Schaltfläche „Nachricht“ eben genau so eine Nachricht zu verschicken, wahlweise als E-Mail oder als Nachricht, die dann im Postfach im Profil des Adressaten landet. Fertig.

Artikel

Zum Schluss noch die Artikel. Wer sich zu einem Autor hat freischalten lassen darf auch Texte schreiben. Dies geht über den Eintrag „Artikel schreiben“ – wer hätte das gedacht? Der Artikel wird mit einem Titel versehen und hat bestenfalls auch noch einen Text der sich gewaschen hat. Das schreiben funktioniert wie man es auch aus den guten Office-Produkten sämtlicher Anbieter des Vertrauens gewohnt ist. Über die Schaltfläche Bild, kann ein Bild hinzugefügt werden. Bilder sind gut. Es öffnet sich dann ein Fenster, in dem man ein Bild auswählen kann. Meistens hat man das Bild noch auf dem eigenen Rechner und kann es über den „Durchsuchen“-Knopf finden. Hat man es ausgewählt sucht man sich noch einen passenden Ordner für den Upload und läd es hoch. Man kann es nun auswählen und auf „Einfügen“ klicken. Es ist nun im Artikel zu sehen. Klickt man in dem Artikel auf das Bild, kann man in der Formatsymbolleiste – die über dem Textfenster zu finden ist – auf das nette Bäumchen klicken und das Bild formatieren. Da ist leider alles auf Englisch. Naja egal die wichtigen Funktionen findet man über die Karteikarte „Appearance“. Dort gibt es die Möglichkeit das „Alignement“ auf left oder right zu stellen. Dadurch fließt der Text eben links oder rechts am Bild vorbei. Das sieht dann sehr schön aus. 

Am schönsten sieht der Text außerdem im Blocksatz aus. Der Knopf oben in der Leiste direkt neben — Styles –. Für Überschriften kann im Feld Paragraph, rechts neben Styles Heading 3 oder 4 ausgewählt werden. Die sind gut.

Bei sonstigen Fragen bitte bei Jonte melden.

Das könnte Dich auch interessieren...