3. Platz VGH-Fairness Cup

Fair ist mehr – dieses Motto hat sich auch der Kreisfußball-Verband Wolfsburg auf die Fahnen geschrieben. Umso erfreulicher, dass sich mit dem SV Barnstorf eine hiesige Mannschaft in der Saison 2007/08 regional besonders hervortat. Beim VGH-Fariness-Cup landete der Kreisligist auf Plat drei. Die Ehrung erfolgte im Beisein des NFV-Kreisvortsandes.

Wie alle Wolfsburger Mannschaften fiel Barnstorf in den Einzugsbereich der VGH-Regionaldirektion Celle. Mit ihrem fairen Auftreten reihte sich die Mannschaft, die in der Vorsaison noch  von Egideo Mileo trainiert wurde, gleich hinter dem SV Garßen und der SG Eldingen (beide Kreis Celle) ein. Dafür gab’s neben einem Pokal auch Plaketten für die Spieler sowie 500 Euro.

Das könnte Dich auch interessieren...